The North Face Schuhe

Die Schuhe der renommierten Outdoor- und Lifestyle-Marke The North Face bieten dir ein exklusives Laufgefühl. Du schwebst in leichten Slip-Ons über den Asphalt und bist der Hingucker in der City. Im Sommer zeigst du dich in den stylishen Slides von deiner lässigen Seite. Das US-amerikanische Label stattet Top-Athleten mit hochfunktionalen Sportschuhen für den Einsatz unter extremen Bedingungen aus. Die Modelle besitzen darüber hinaus ein einzigartiges Design. Im Sortiment von Keller x finden urbane Trendsetter The North Face Schuhe, die zu ihrem Lebensstil passen.

Erfahre jetzt mehr!
  • NEUESTE
7 Ergebnisse
CLOSE

Geschlecht

MARKE (1)

GRÖSSE

The North Face Schuhe für ein gutes Laufgefühl

Die Sneaker, Slip-Ons und Slides tragen das Logo einer weltbekannten Outdoor-Marke. Es zeigt die stilisierte Grafik einer alpinistischen Herausforderung: The North Face, die Nordwand des 2693 Meter hohen Half Domes. Dieser liegt in der Sierra Nevada im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien, dem Heimatstaat des Labels The North Face. Den Entschluss, gemeinsam ein Unternehmen zu gründen, fasste das Ehepaar Susie Tompkins Buell und Douglas Tompkins an einem über 2.600 Meter tiefergelegenen Ort. Es war am Beach von San Francisco, als die beiden Bergsteiger im Jahr 1966 ihre Idee in die Tat umsetzten. Sie boten fortan eine Auswahl an praktischer und den Anforderungen gerechter Outdoor-Mode. In ihrem Geschäft für Bergsteiger und Abenteurer erwarb der Kunde Ware, die bewusst robust und hochwertig verarbeitet war. Der praktische Nutzen lag im Fokus ihres Schaffens anstelle des Luxus, der zu dieser Zeit die Sportmode bestimmte und vom Wesentlichen ablenkte. Kurze Zeit später entwickelte das Paar seine eigenen Produkte.

The North Face: urbaner Lifestyle mit Kultcharakter

In den 1960er Jahren zählte The North Face zu den Senkrechtstartern auf dem Outdoor-Sektor. Vor allem Extremsportler begeisterten sich für die hohe Qualität der Kleidung, Schuhe, Rucksäcke und weiteren Produkten. Die Schuhe des Labels legten an den Füssen unterschiedlichster Athleten Hunderte von Kilometern zurück bis in die entlegensten Gebiete der Erde. The North Face fungierte als Ausstatter für Himalaya-Expeditionen sowie heiße Dschungel-Trips. Das Sortiment passte sich stets an die geänderten Anforderungen an. Es vergrößerte sich, sodass The North Face heute eine nahezu komplette Ausstattung liefert. Das Angebot umfasst Produkte für Climber, Ultra Runner, Bergsteiger, Snowboarder und Skifahrer. Wie die Funktionsbekleidung besitzen auch die Schuhe Kultcharakter. Als Teil der Sportswear eignen sich zahlreiche Modelle als Freizeitkleidung und für Ausflüge in das urbane Ambiente. Das Outdoor-Label The North Face ging mit der Zeit und avancierte zur angesagten Lifestyle-Marke.

Ein Label für das gute Gewissen

Douglas Tompkins, der Kopf hinter der Marke The North Face, liebte die Natur und richtete dementsprechend seine Firmenphilosophie darauf aus. Sein ökologisches Bewusstsein war so ausgeprägt, dass er großflächige Areale erwarb und unter Schutz stellen ließ. Er errichtete in Patagonien in Südamerika Reservate und bewahrte Teile des Regenwalds vor der Vernichtung. Bei der Herstellung seiner Produkte legt das Unternehmen nach wie vor viel Wert auf eine umweltschonende Vorgehensweise. Viele der Polyestergewebe bestehen zu einem beachtlichen Teil aus recycelten Materialien. Die Grundlage hierfür liefern gebrauchte Getränkeflaschen. Der Erhalt wertvoller Ressourcen steht bei der Produktion an erster Stelle. Das betrifft den Chemikalien- und Wasserverbrauch ebenso wie die Energie. Im Jahr 2008 entstand aus diesem Grund eine Partnerschaft mit Bluesign Technologies. Das Engagement von The North Face übertrifft die gesetzlichen Vorschriften bei Weitem. An seinem Schweizer Stammsitz bezieht The North Face den gesamten Strom aus erneuerbaren Energiequellen. Seit dem Jahr 2009 liefert im Logistikzentrum in Kalifornien eine Solaranlage die benötigte Energie.

Chic in Stoff: Slip-Ons von The North Face

Es gibt viele praktische Schuhe des Labels, darunter auch die Allzweck-Sommermodelle zum Reinschlüpfen. Eine griffige UltrATAC?-Laufsohle aus robustem Gummi sorgt bei den stadt- und outdoortauglichen Slip-Ons für eine überragende Traktion und eine exzellente Bodenhaftung. Passgenau schmiegt sich das atmungsaktive Mesh-Material an deinen Fuß. Das perforierte Gewebe sorgt dabei für eine gute Luftzirkulation. Die Schuhe sind leicht und komfortabel, etwas, das viele Menschen an heißen Tagen favorisieren. Die meisten Modelle verfügen über einen Velcro®-Klettverschluss zum einfachen An- und Ausziehen. Viele Mesh-Slip-Ons von The North Face besitzen ein sockenähnliches Aussehen, das viel über den Komfort verrät. Wie beim Tragen von Socken spürst du die Schuhe kaum. Passionierte Barfußläufer lieben diese Modelle aufgrund des federleichten und angenehm freien Laufgefühls.

Slides und mehr für ein ultimatives Laufgefühl

Das Sortiment von The North Face umfasst Turn-, Lauf-, Wander- und Freizeitschuhe mit einer innovativen Technologie. Du eroberst in ihnen jeden Gipfel und erreichst sportliche Höchstleistungen. Die Schuhe bieten bei jedem Wetter Unterstützung und bringen dich Schritt für Schritt zum Ziel. Für deine Auszeit am Strand oder in der City gibt es Sandalen und Zehentrenner des US-amerikanischen Labels. Eine optische Besonderheit sind die topaktuell gestalteten Slides, in denen du am Pool oder im Camp Aufsehen erregst. Die Schuhe zum schnellen Reinschlüpfen bestehen aus einem wasserdichten Material. Der breite, robuste Riemen aus Synthetik hält den Schuh am Fuß, während das Jerseyfutter im Innern des Querriemens den Tragekomfort erhöht. Das formgepresste Fußbett und die Laufsohle sind aus strapazierfähigem PU gefertigt. Mit den The North Face Slides paddelst du problemlos im Meer oder läufst durch kleine Bäche.

Das Design der The North Face Schuhe

Die Sneaker und Slides wecken mit ihrer extravaganten Gestaltung die Neugierde. Wer ausgefallene Schuhe liebt, findet im Sortiment schnell ein passendes Stück. Kombinationen aus verschiedenen Farben, Mustern und Accessoires wie optisch in Szene gesetzte Schnürungen fesseln das Auge. Einige Modelle weisen ein bislang nie dagewesenes Design auf. Zahlreich sind die Modelle in gediegenen und neutralen Farbtönen, die zu verschiedenen Bekleidungsstilen passen. Durch zeitlose Eleganz überzeugen die Slip-Ons in Schwarz und in grauen Nuancen. Neben Slides in klassischem Schwarz stehen Modelle in zarten Pastellfarben zur Auswahl. Die meisten The North Face Schuhe basieren auf dem Prinzip des Minimalismus. Sie sind schlicht gestaltet und dennoch sehr formschön.

The North Face: Komfort und Style

Die Produkte von The North Face sind edgy und funktional. Sie vereinen ein außergewöhnliches Design mit praktischen Features für eine optimale Performance. Je nach Modell weisen die Schuhe einen oder mehrere der folgenden Merkmale auf:

  • atmungsaktiv
  • leicht
  • schnell trocknend
  • wasserabweisend
  • wasserfest
  • perfekter Grip
  • extrem stabil

The North Face: Shoes for all!

Ursprünglich für den Leistungssport geschaffen, erobern die Schuhe des Kultlabels die Straßen und dringen immer weiter in urbane Gefilde vor. Die Sneaker und Slip-Ons sind im Gebirge ebenso präsent wie auf wilden Lifestyle-Partys und beim Shopping. Youngster und jung Gebliebene vom Land und aus der City begeistern sich gleichermaßen für die genial konstruierten Schuhe. Die sportlichen Modelle zieren männliche und weibliche Füße und sorgen bei beiderlei Geschlecht für ein einzigartiges Gefühl beim Laufen. Von der jugendlich-dynamischen Gestaltung profitieren auch die Angehörigen der älteren Generation. Das Tragen der Slip-Ons und Sneaker hält jung. Da das Design richtig edgy ist, passen die Modelle perfekt zu selbstbewussten und modemutigen Menschen. Qualitätsbewusste Individualisten, die gerne auf Wegen abseits des Mainstreams wandeln, lieben diese Lifestyle-Produkte von The North Face.

Schuhe für Top-Athleten

Die amerikanische Marke The North Face ist das Lieblingslabel zahlreicher Spitzensportler. All diese Menschen verbindet die Leidenschaft für das Extreme. Freeclimber wie der Amerikaner Alex Honnold, der 2008 ohne Seil den Moonlight Buttress bestieg, schwören auf die Qualität der genial konstruierten Schuhe. Der aus Bergamo stammende Alpinist Simone Moro ist eine Koryphäe auf dem Gebiet des leichten und schnellen Kletterns und ein Meister seiner Disziplin. In Schuhen des Labels treten die Brüder Iker und Eneko Pou in Erscheinung. Die beiden Spanier zählen zu den besten Kletterduos der Welt. Ebenfalls in Spanien lebt die Brasilianerin Fernanda Maciel. Die Ultra Runnerin gehört zu den ausdauerndsten Geländeläuferinnen unserer Zeit. Für ihre Kollegin Lizzy Hawker ist der Ultralanglauf Sport und zugleich Lebenseinstellung. Lizzy lief viele Weltrekorde. Sie gewann fünfmal den North Face Ultra Trail du Mont Blanc und erhielt den Frauen-Weltmeistertitel in der 100-Kilometer-Disziplin.

Definiere dich selbst mit The North Face Schuhen!

Über tiefen Abgründen zu klettern oder 100 Kilometer über Stock und Stein zu laufen, verlangt keiner von dir. In Schuhen von The North Face ist das zwar möglich, aber als ein am Komfort orientierter Genussmensch fühlst du dich in den Modellen ebenfalls wohl. Die Slides, Sneakers und Slip-Ons bieten dir neben einem stylishen Aussehen eine Top-Funktionalität und ein hohes Maß an Bequemlichkeit. Sie versprühen einen Hauch von Abenteuer, der bei deinen Spaziergängen durch die City Sehnsüchte weckt. Du präsentierst dich von deiner sportlichen Seite und reflektierst die Dynamik der Großstadt auf deine individuelle Weise. Finde jetzt bei Keller x deine Schuh-Favorites und überzeuge dich von der hohen Qualität der Marke The North Face.