• Sneaker
  • Slides
  • Bekleidung
  • Rucksäcke
  • Taschen
  • Accessoires

Sneaker sind oftmals weit mehr als einfach nur Schuhe und limitierte Sneaker bilden dabei die Spitze als Fashion-Statement und Aushängeschild. Erfahre jetzt mehr!

  • NEUESTE
98 Ergebnisse

LIMITIERTE SNEAKER - WAS STECKT DAHINTER?

Je knapper das Angebot, desto höher die Nachfrage. Jedenfalls so lange ein gewisses Grundinteresse besteht – und Limited Sneaker müssen sich definitiv keine Gedanken um mangelnde Anziehungskraft machen. Brands nehmen legendäre Silhouetten wie den Air Jordan 1Nike Air Maxadidas Stan Smith oder Vans Era, um deren Ur-Modelle neu aufzulegen. Sie verpassen ihnen spezielle Colorways, unterziehen sie mit Hilfe von exklusiven Collabs einer frischen Designkur.

Neue Versionen entstehen. Versionen, die es nur in limitierter Auflage gibt, die entsprechend viel Aufmerksamkeit von Sneakerheads auf sich ziehen. Der Sneaker als knappes Gut. Plötzlich beeinflusst das Angebot die Nachfrage. Dabei gilt ein Sneaker als besonders wertvoll, wenn er original verpackt, ungetragen und unbeschädigt ist („Deadstock Sneaker“).

HYPE SNEAKER = LIMITIERTER SNEAKER?

Hype-Sneaker wie Yeezys oder Balenciagas sind nicht zwingend auf begrenzte Stückzahlen angewiesen. Ihnen genügen häufig die Sneaker Trends. Bereits durch ihren Klang treiben sie die Nachfrage nach oben. Was nicht bedeutet, dass sich Hype-Sneaker nicht hin und wieder auch der Verknappung bedienen: Von einigen Modellen gibt es ebenfalls Limited Editions. Nur ist das Angebot bei Hype-Sneakern – anders als bei limitierten Sneakern, die selbst natürlich ihren ganz eigenen Trend auslösen können – nicht grundsätzlich begrenzt.

DIE TEUERSTEN SNEAKER DER WELT (AUSWAHL)

TEURE SNEAKER

HÖCHSTGEBOT
(stockx.com; Stand 09/2020)

Jordan Kobe PE Pack 3/8

90.600 €

Nike Mag Back To The Future

68.000 €

Jordan 4 Retro Eminem Encore

38.600 €

Nike Dunk SB Low Staple NYC Pigeon

28.300 €

Nike Air Yeezy 2 Red October

10.500 €

Air Jordan 3 Retro DJ Khaled Father of Asahd

9.900 €

adidas NMD HU x Pharrell x Chanel

5.500 €

adidas NMD_R1 Red Apple

1.700 €

adidas Yeezy Boost 350 Turtledove

1.500 €

adidas EQT Support 93/17 Berlin BVG

500 €

SELTENE SNEAKER - WARUM EIN SPORTSCHUH RARITÄT IST?

OGs – sprich: Originals und somit Re-Releases eines Sneakers im Originaloutfit seiner ersten Veröffentlichung – bilden so etwas wie die natürliche Inkarnation eines Limited Sneakers. Legt die Jordan Brand den Air Jordan 1 Banned so auf, wie er 1984 auf den Markt kam, überschwemmt sie den Markt nicht. Das Interesse ist da. Durch die knappe Stückzahl steigt es. Ähnlich verhält es sich, wenn Brands mit berühmten Designern zusammenarbeiten.

Wenn Nike von Virgil Abloh Off-White Blazers kreieren lässt. Gern limitiert aufgelegt sind dazu Cross-Collabs zwischen Schuh- und Fashion-Brands oder Sneakern, denen sich Skateshops wie Patta aus Amsterdam annehmen. Auch Special-Editions mit Marvel-, Star-Wars- oder Design-Themes sind häufig nichts für die breite Masse, sodass sich darunter oft Sneaker Sammlerstücke herausbilden. Gleiches gilt für mit Edelsteinen besetzte Sneaker und personalisierte Varianten.

Oder die limitierten Sneaker von adidas und den Berliner Verkehrsbetrieben (adidas EQT Support 93/17 Berlin BVG), deren Design das Muster der legendären Zugsitzbezüge übernimmt, und die – sofern am Fuß getragen – im Jahr 2018 auch als Jahreskarte für die Berliner Verkehrsbetriebe galten. Kostete der BVG Sneaker bei seiner Markteinführung (limitierte Auflage: 500 Paar Schuhe) im Januar 2018 einen Neupreis von 180 EUR, so wird der Schuh mittlerweile auf Tauschbörsen und Second Hand Portalen – je nach Zustand – für bis zu 3.000 EUR gehandelt. Das Interesse an diesem Schuh ist allerdings stark regional eingeschränkt, international wird er weitaus günstiger, für etwa 500 EUR angeboten.

Manchmal entscheidet auch schlicht der Colorway: Erinnert ein neuer Sneaker an eine legendäre Version aus der Vergangenheit, ist er zwar nicht zwingend ein OG. Die bloße Parallele genügt jedoch, um die Angebotsverknappungsspirale in Gang zu setzen.

WERTVOLLE SNEAKER & WAS SIE AUSZEICHNET

  • Re-Release eines original Colorways
  • Re-Release eines legendären Sneakers im originalen Design
  • Kollaborationen mit berühmten Labels wie Off White oder Supreme
  • Kollaborationen mit Ikonen aus der Sport- und Popkultur
  • Kollaborationen mit bekannten Sneaker Shops
  • Wertvolle Materialien und Details wie Diamant- oder Goldverzierungen
  • Limitierte Auflage (z.B. begrenzt auf 150 Stück wie der Nike SB Dunk Low Staple NYC Pigeon)

LIMITIERTE SNEAKER-EDITIONS BEI KELLER X

Limited Sneaker dienen nicht nur Deinem entspannten Auftritt. Einige Modelle steigern ihren Wert mit der Zeit so sehr, dass sie sich als Geldanlage eignen können. Solche Sneaker Trends und Ihre Wertsteigerungen sind jedoch hoch spekulativ und für den Einzelfall nicht genau vorauszusagen.

Bei Keller x findest Du eine Riesenauswahl an Sneakern, darunter auch viele seltene Sneaker-Modelle und Schuhraritäten mit Sammlerstück-Potenzial.

Preislich brauchst Du für einen neuen Hype Sneaker nicht zu tief in die Tasche zu greifen – mit einer Premium Mitgliedschaft zum Beispiel sparst Du 10% auf fast alle Artikel, und hast Zugriff auf unsere limitierten und streng limitierten Editionen. Rare 1er Jordans gehören da ebenso dazu, wie limitierte Nike- und New Balance-Editions und viele weitere Modelle.